Markt Grafengehaig

Markt Grafengehaig – Aktuelles

Das Landratsamt Kulmbach hat heute, analog zu der des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege, eine Allgemeinverfügung erlassen, mit der alle Veranstaltungen im Landkreis mit mehr als 500 Teilnehmern untersagt werden.

Weiterlesen

Die ILE und das Amt für Ländliche Entwicklung fördern Projekte bis max.20.000 €.

Nähere Informationen erhalten Sie hier.

Weiterlesen

In Zusammenarbeit mit der Firma Panzer & Kraus in Lichtenfels werden im Gebiet des Landkreises Kulmbach - ohne Stadt Kulmbach und Markt Kasendorf - in der Woche vom 9. bis 13. März 2020 unbrauchbar gewordene Kühlgeräte aus Haushaltungen kostenlos eingesammelt.

Mitgenommen werden nur Geräte, die beim Landratsamt bis 28. Februar 2020 unter der Telefonnummer 09221/ 707-100 angemeldet wurden. Die...

Weiterlesen

Kämmerin Mandy Knarr stellte den Haushalt 2020 vor/
Gesamtetat steigt auf 1.033.700 Euro/
Vier Prozent weniger als im Haushaltsjahr 2019

Die Verabschiedung des Haushaltsplanes der Verwaltungsgemeinschaft Marktleugast für das Haushaltsjahr 2020 stand im Mittelpunkt der Gemeinschaftsversammlung im Bürgersaal. Kämmerin Mandy Knarr stellte das Zahlenwerk vor. Mit Einnahmen und Ausgaben von 988.700 Euro...

Weiterlesen

Voll besetzt war mit rund 80 Personen beim Neujahresempfang des Marktes Grafengehaig die Gaststätte der Frankenwaldhalle. "Es ist gute Tradition, mit Ihnen einen Rückblick auf das vergangene Jahr, ebenso wie einen Blick nach vorne zu richten", sagte Erster Bürgermeister Werner Burger in seinem Willkommen und freute sich über das Kommen so vieler Mitbürgerinnen und Mitbürgern sowie Ehrengästen,...

Weiterlesen

Bei seinem Bericht über den Grafengehaiger Dorfladen "Unner Lädla" machte Geschäftsführer Michaela Laaber deutlich, dass dieser im kommenden Jahr am 21. März 2020 sein 10-jähriges Jubiläum feiern darf. Er blickte auf ein Stück Lebensqualität und einen beliebten Treffpunkt im Ort. "Wir versuchen anzubieten, was man so braucht, bezogen von Partnern aus der Region. Und wenn Wünsche der Kundschaft...

Weiterlesen

Einwohnerzahl sank um 17 auf 861 Personen

Weitere Bedarfszuweisung von 300.000 Euro

Mit 70 Frauen und Männern war die Grafengehaiger Bürgerversammlung in der Gaststätte der Frankenwaldhalle gut besucht. Die aktuelle Einwohnerzahl bezifferte Bürgermeister Werner Burger mit 861, das sind 17 weniger als 2018. 9 Sterbefällen stehen lediglich 4 Geburten gegenüber. Sechs Ehen wurden geschlossen. Im...

Weiterlesen

Der Bezirksverband Oberfranken für Gartenbau und Landespflege hat Vertreterinnen und Vertreter aus 8 verschiedenen Obst- und Gartenbauvereinen und Dörfern ins Gemeinschaftshaus nach Oberleiterbach eingeladen, um für die Umwelt engagierte Bürgerinnen und Bürger mit jeweils 300,00 Euro und einer Urkunde auszuzeichnen. Neuerdings findet die Auszeichnung alle 2 Jahre statt, da sich nicht immer...

Weiterlesen

Buswartehäuschen bei Schindelwald

Bürgermeister Werner Burger gab auf der Marktgemeinderatssitzung bekannt, dass die Schindelwalder Bürgerinnen und Bürger die Marktgemeinde Grafengehaig um die Errichtung eines Buswartehäuschens an der Staatstraße 2158 bitten. Es soll an der Einfahrt nach Schindelwald aufgestellt werden. Das Staatliche Bauamt wurde um eine baufachliche Stellungnahme und um...

Weiterlesen

Einstellungsvoraussetzungen

  • gute Schulausbildung
  • Sozialkompetenz

Diese Voraussetzungen sollten Sie ebenfalls mitbringen...

  • Freude am Umgang mit Bürgern
  • Interesse an Rechtsfragen und Gesetzen
  • Gute schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten
  • Spaß an Teamarbeit
  • Interesse am Umgang mit modernen Bürokommunikationsmitteln

Ausbildungsverlauf

Bei der Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten...

Weiterlesen